Saudi-Arabiens unausweichlicher Machtkampf mit dem Iran

Thomas Seibert Der saudische Kronprinz Mohammed bin Salman schickt sich an, den Nahen Osten aufzumischen. Wie er das macht und wohin das führt. Der saudische Kronprinz Mohammed bin Salman hat es eilig. Der 32 Jahre alte künftige König will sein Land aus der Abhängigkeit vom Öl befreien und in den Kampf gegen den regionalen Rivalen Iran führen. Dazu braucht er ...

Read More »

Merkel verurteilt türkisches Vorgehen in Afrin

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat das türkische Vorgehen in Zusammenhang mit dem Einmarsch in die syrische Kurdenhochburg Afrin verurteilt. „Bei allen berechtigten Sicherheitsinteressen der Türkei ist es inakzeptabel, was in Afrin passiert, wo Tausende und Abertausende von Zivilisten verfolgt sind, zu Tode kommen oder flüchten müssen“, sagte Merkel am Mittwoch in ihrer Regierungserklärung im Bundestag. „Auch das verurteilen wir auf ...

Read More »

US-Propaganda kollabiert in Syrien, aber Bedrohungen bleiben bestehen

Die USA unterstützen weiterhin ISIS und Al Qaida unter Missachtung der UN-Resolution. Von Tony Cartalucci – Die Propaganda, die von den Vereinigten Staaten und ihren Partnern inmitten ihrer zerstörerischen Kampagne des Regimewechsels gegen die syrische Regierung eingesetzt wird, ist zusammengebrochen. Westliche Medienplattformen verlassen sich auf immer absurdere Erzählungen, die einem immer kleiner werdenden Publikum erzählt werden. Sie werden auch immer ...

Read More »

Erdogan und Gasangriffe gegen Kurden

Von Manfred Gleuber  Setzten Ankaras Truppen verbotene Chemiewaffen ein? Türkischer Artilleriebeschuss auf das nordsyrische, von Kurden regierte Afrin soll ein Beispiel dafür dokumentieren. Bislang waren Meldungen über verbotene Giftgasangriffe in prowestlichen Medien meist mit Assad als Auftraggeber behauptet worden.Kritiker sahen dies als Kampagne, die von völkerrechtswidrigen NATO-Kriegseinsätzen in Syrien ablenken solle, und fordern bis heute Beweise.Nun scheint auch die Türkei ...

Read More »

Jim Mattis widerlegt die „Fake News“ von Israel und der NATO

Von Thierry Meyssan Seit Jahren versichert die atlantische Presse: der Präsident Bachar Al-Assad würde chemische Waffen gegen sein eigenes Volk verwenden. Jetzt aber handelt es sich, laut dem US-Verteidigungsminister, General Jim Mattis, um eine fake news. Wie Saddam Husseins chemische Waffen ist diese Geschichte, die die Zeitungsspalten seit fünf Jahren füllt, reine Kriegspropaganda. Das die Schlagzeilen aller westlichen Zeitungen hätte ...

Read More »

Nato-Land Türkei setzt Giftgas in Syrien ein – Will Macron jetzt die Türkei angreifen?

In der umkämpften kurdischen Region Afrin in Nordsyrien sollen bei einem Giftgasangriff der türkischen Armee und ihrer Verbündeten sechs Menschen verletzt worden sein. Bereits vor einer Woche wurde über mutmaßliche Giftgaseinsätze der Türkei berichtet. Was wird Emmanuel Macron jetzt machen? Die sechs Opfer hätten durch die Einwirkung eines nicht näher bestimmten Gases Atembeschwerden und erweiterte Pupillen bekommen, berichteten Zeugen. Der mutmaßliche ...

Read More »

Türkei überfällt Syrien – Komplexe Gemengelage und undurchsichtige Diplomatie der Akteure

Von Peter Haisenko :    Die Situation ist nahe, dass Panzer aus Deutschland mit Panzerabwehrwaffen aus Deutschland zerstört werden und dabei türkische Soldaten den Tod finden. NATO gegen NATO mit Waffen, geliefert von NATO-Staaten. Eine Analyse von Peter Haisenko. Seit Tagen hören wir die lapidaren Berichte, dass die Türkei Gebiete des Nachbarlands Syrien beschießt. Jetzt ist die „Operation Olivenzweig“ genannte ...

Read More »

Politische Verblendung

Von Ali Demir  Der Präsidenten der Vereinigten Staaten Donald Trump beherrscht die Kunst des Regierens in einer Art und Weise, die typisch für unsere Zeit ist. Zumal die Marktwirtschaft weder von der Moral, der Religion, dem Konsens, noch von der demokratischen Legitimation getragen wird, sondern hauptsächlich dem unbedingten Erfolg verpflichtet ist. Daraus folgt, dass jeder Versuch, von diesem System zu ...

Read More »

Warum trainieren Trumps Truppen die IS-Terroristen?

Von Eric Zuesse Mitte Oktober 2016 stimmten die Regierungen der USA, Türkei und Saudiarabien darin überein, den IS-Dschihadisten, die vor der US-Bombenkampagne in Mosul flohen, eine sichere Passage nach Deir Ezzor in Syrien anzubieten, um die IS zu befähigen, ihren Griff um diese sehr wichtige syrische Stadt zu festigen, so dass am 1. Mai 2017 Al Masdar News mit der ...

Read More »

Frankreich lehnt Rückkehr von Dschihadistinnen ab

Einst standen sie auf der Seite des IS, jetzt sitzen sie in Syrien im Gefängnis und wollen in ihre französische Heimat zurück. Die Regierung in Paris aber weigert sich. Die französische Regierung hat dem Wunsch mehrerer Dschihadistinnen nach einer Rückkehr aus Syrien eine Absage erteilt. Die Frauen sollten nach Möglichkeit in Syrien vor Gericht gestellt werden, sagte ein Regierungssprecher den ...

Read More »